utopian

18.03.2013 Der Hundsturm bellt- makemake produktionen im Hundsturm Wien
30.6.2012 im Rahmen von RAW Matters im Kabelwerk Wien.
23+24.3.2012 im Rahmen von CROSSBREEDS 2012 im Kabelwerk Wien.
01-03.2012 Artist at Resort  im Im_flieger@Labfactory

Choreografie und Tanz: Steffi Wieser und Martina Rösler

Die utopische Intention ist eine zutiefst menschliche Eigenschaft, die egal   in welcher Lebenslage einfach zum Menschen dazugehört. (vgl. Ernst Bloch und Theodor Adorno). Auf der Suche nach realistischen, fiktiven und surrealen Lösungen für ein Weiterleben im Zeitalter der Krise, kämpfen die Performerinnen ums Überleben. Sie laufen sinnbildlich gegen die Wand und schmeißen ihre Körper unaufhörlich gegen die Zukunft, um zu ihren selbst kreierten Utopien vorzustoßen oder auch gegen sie anzukämpfen. Will they / I / we survive?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s